Friedlich aber laut für Toleranz!

Heute versammelten sich Leverkusener Bürger zunächst in Wiesdorf und im Anschluss in Opladen, um gegen die fremdenfeindlichen Kundgebungen zu protestieren, die dort stattfanden. Auch in Leverkusen ist kein Platz für Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, das konnte heute trotz der kurzfristigen Bekanntgabe…

Neue Notunterkunft in Steinbüchel

Ortstermin in der neuen Notunterkunft in Steinbüchel. Die Bezirksregierung Köln hatte für gestern, den 07.01.16, dazu eingeladen sich die neue Notunterkunft für Flüchtlinge in Steinbüchel anzusehen. Die Einrichtung an der Heinrich-Lübke-Straße ersetzt künftig die provisorische Notunterkunft an der Heinrich-Brüning-Straße in…

Weihnachtsaktion der Leverkusener Tafeln e.V.

Dieser Tage wird in den lokalen Medien wieder auf eine wichtige Hilfsaktion für bedürftige Menschen in Leverkusen aufmerksam gemacht. Die „Leverkusener Tafeln e.V.“ organisieren mit ihren Partnern die Zusammenstellung und Ausgabe von Weihnachtspaketen. Gesucht werden „Paket-Paten“, die durch eine Geldspende…

Erkrankung Vilim Bakaric

Genosse und Ratsherr Vilim Bakaric ist nach plötzlicher schwerer Erkrankung derzeit nicht in der Lage seine politischen Aufgaben im Rat der Stadt Leverkusen oder der Partei wahrzunehmen. Wir wünschen ihm eine baldige Genesung und seinen Angehörigen viel Kraft in dieser…

25.10.15 – Bericht zu „Hogesa“ in Köln

Für vergangenen Sonntag hatten die rechten „Hooligans gegen Salafisten“ (HoGeSa) zu ihrer Kundgebung „Köln 2.0“ aufgerufen. Im Vergleich zu ihrem erschreckenden Auftritt auf dem Breslauer Platz vor einem Jahr haben die Neonazis diesmal allerdings eine schmähliche Niederlage eingesteckt: Das kümmerliche…